A. Graeff: runen

Alexander Graeff:
runen
mit Illustrationen von Andrea Schmidt
Edition [SIC], 2015
101 S.
ISBN 978-3981358735

12,- Eur

zum Bestellformular  

»Runen« ist eine Sammlung von 22 Prosaminiaturen. Diese Runen verstehen sich selbstverständlich nicht im Sinne neugermanischer Volkstümelei, sondern vielmehr als das, was Alexander Graeff mit seinem eigenwilligen Schreiben zwischen Lyrik und Prosa evoziert: Runen als Zeichen jenseits alltäglicher Sprachwelten, Runen als Geheimnisträger von chiffrierten und komprimierten Sinn- und Bedeutungszusammenhängen.